buuu.ch

Warum weint der Papa? Ein Kinderbuch aus Schweden

Ich lunze immer ganz neidisch auf den schwedischen Kinderbuchmarkt rüber (meistens auf Instagram bei Barnenboktipps). Mir sc

„Wie ein Stück Watte, das ins Wasser gefallen ist, so voll ist mein Kopf vor lauter Kummer.“

Das Bilderbuch widmet sich einem eher schwierigen Thema. Es geht um Einsamkeit, um Traurigkeit und Depression. Der Bär stapf

15 Gründe warum dein Kind wütend ist

Ich mag die Idee von Bilderbüchern mit echten Fotos und noch besser finde ich es, wenn darin viele verschiedene Kinder abgebi

Zornig, zufrieden, gelangweilt: Gefühle benennen

„Heute bin ich“ von Mies van Hout ist zwar erst 2011 erschienen, aber ich finde man kann getrost schon als zeitlosen Bilde

Ein Interview mit Verena Tschemernjak, der Macherin der gendersensiblen Toni-Kinderbücher

Auf unserem Blog stellen wir Novitäten, Klassiker und Geheimtipps vor. Die Toni-Bücher sind auf jeden Fall letzteres. Ich ha

Sophie und die Angst

Es ist zwar absoluter Zufall, aber ich finde, das Buch „Fast wie Freunde“ ist ein bisschen die Kinderversion von Kaye Ble

Zum Heulen schön…

… ist das Bilderbuch „ZUSAMMEN unter einem Himmel“ von Britta Teckentrup. Die Botschaft dieses großartigen Werks ist ei

Ich bin jetzt… glücklich, wütend, stark

Diese Rezension erschien in den an.schlägen VII/2017. Gefühle ohne Geschlechterklischees Der Ruf nach mehr Diversität und w

Pau und die Wut. Über ein starkes Gefühl und wie man damit umgeht

Ohne  Pronomen 2012 ist in Schweden ein Kinderbuch mit einer_m geschlechtneutralen Protagonist_in erschienen. Das sorgte nich