buuu.ch

Intersektionaler Feminismus für Anfänger_innen: Feminism is for everyone!

Die Büchlein der Reihe Sei der Unterschied lassen sich perfekt in eine Hosentasche stecken und sind vollgepackt mit Argumente

Mein Leben als lexikalische Lücke

Kyra Groh erzählt in ihrem zweiten Jugendroman eine Liebesgeschichte aus zwei Perspektiven. Benni ist 18 und lebt gemeinsam m

Zikade – Tack Tack Tack!

Ein Bilderbuch für Erwachsene über Ausbeutung, Ausgrenzung, Arbeitssklaven und den mitunter tödlichen Turbokapitalismus.

Nicht so das Bilderbuchmädchen

Diese Rezension erschient zuerst im Missy Magazin 1/20 . „Ich bin nicht so das Bilderbuchmädchen“, denkt die Teenagerin Z

We are Feminists! Eine kurze Geschichte der Frauenrechte

Oha, von Stokowski, dachte ich kurz, als ich das Buch zum ersten Mal entdeckte – um dann festzustellen, dass sie nur das deu

„Schamlos“: Jungfernhäutchen, Hidschab und Mental Health

Drei junge norwegische Feministinnen schreiben gegen Rassismus, Patriarchat und negative soziale Kontrolle an.

Holocaust & Jugendbuch: Sternkinder

Erinnerung, Zeitdokument & Mahnmal in Buchform: Niemals vergessen!

Ramona Blue

Ramona lebt mit Vater und Schwester Hattie in einem Trailer in Eulogy, Mississippi. Sie ist über 1,90 groß, was manchmal ner

Die Sportlerin – Die Geschichte der feministischen Kickboxerin Claudia Fingerhuth

"Du musst keine geborene Kämpferin sein, um mit uns zu trainieren." Eine Biografie, in der es um viel mehr geht als um Sport.

Atalanta Läufer_in

Ein Kind läuft. Weg oder hin - zu sich selbst, der eigenen Identität, auf der Suche.