buuu.ch

Nun schlaft

Ein weiteres Buch (scheinbar) wie gemacht für das Kind: Es geht um unser aller Hass-Thema Nummer 1 – gehen.

Wir haben gefühlt 1000 und 1 Buch dazu und jedes einzelne führt leider nicht dazu, dass sich das Kind davon überzeugen lässt gemütlich und entspannt das Bettchen aufzusuchen. Im Gegenteil. Noch ein Buch und noch eins und noch eins und drei zum Mitnehmen und im anschauen, bevor das Licht abgedreht wird. Dieses hier reiht sich ein in den langen Reigen der lustigen Bücher, die zum Schlafen motivieren wollen und es doch nicht schaffen. Trotzdem lieben wir sie alle.

Für die ganz Kleinen ab ca. 1 konzipiert und im bewährten Pappbilderbuch-Style gehen Katze, Gans oder Reh (oder ist es ein Bieber?) zu Bett, die Eule putzt noch die Zähne, das Schaf liegt schon unter der Decke und endlich kommt auch das Bärli dazu. Die Gans will nochmal tanzen, der Mops nochmal hopsen, der Bär schon kuscheln und der Spatz hat keinen Platz mehr (so wie wir im echten Leben).

Am längsten hält das kleinste Tier durch…

Endlich Stille, denkt die Grille.

In diesem Sinne: Gute Nacht! <3

Regina Schwarz & Julia Dürr: Nun schlaft (Tulipan, 2018)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.