Sachbücher

It’s lit: Mein erstes Buch von der Feuerwehr

It’s lit: Mein erstes Buch von der Feuerwehr

Feuerwehrmenschen sind cool! Ihr Beruf ist es brennende Häuser zu löschen, Menschenleben zu retten und Babykätzchen von Bäumen herunterzuholen, außerdem fahren sie riesige Autos mit Rundumkennleuchten die „Tatütatata“ machen. In „Mein erstes Buch von der Feuerwehr“ gibt Nathalie Choux einen kleinen Einblick in das Arbeitsleben […]

Ein Buch übers Schnarchen und Schlummern

Ein Buch übers Schnarchen und Schlummern

Die Autorin Kristina Dumas und die Illustratiorin Ina Worms sind ein Dreamteam was Kindersachbücher über ungewöhnliche und unterbeleuchtete Themen in diesem Genre angeht. Zuletzt hat das Werk Aufräumen für Anfänger begeistert, in dem nicht nur vom Schweinehund, dem Ordnungssystem bei Insekten sondern auch von der „Magic […]

Nachdenken über die Natur

Nachdenken über die Natur

Ich denke es wird Zeit für eine neue Kategorie am Blog, für all die spannenden Bücher, die keine Geschichten erzählen und keine Antworten geben, sondern kluge Frage stellen – um mit Kindern ins Gespräch und ins Philosophieren zu kommen. „Was wird aus uns? Nachdenken über […]

Ein Generationen-Sachbuch

Ein Generationen-Sachbuch

Wer sich dafür interessiert, woher wir Menschen kommen und wohin wir vielleicht gehen, findet in diesem Sachbuch Antworten auf Fragen aber auch zahlreiche Denkanstöße. Es erklärt, wie ein Stammbaum entsteht, erzählt wie das mit der Verwandtschaft eigentlich genau funktioniert und gibt eine kleine Einführung in […]

Knack, knack, knack

Knack, knack, knack

Um den Vorgang des aus dem Ei schlüpfens geht es in dem Pappbilderbuch „Das Eiwunder“. Eine Meise sitzt seit Tagen in ihrem Nest und brütet, was das Zeug hält. Endlich macht es „knack, knack, knack“ und wer den Schieber auf dieser Seite betätigt, kann das […]

Was wäre ohne Armut?

Was wäre ohne Armut?

Kinder und Jugendliche haben Fragen zu den unterschiedlichsten Dingen – so auch rund um den Themenkomplex, warum die einen reich und die anderen arm sind. In diesem für junge Leser_innen ab ca. 12 Jahren auch optisch sehr ansprechend gestaltetem Buch werden anonym Fragen gestellt und […]

Weltgeschichte für junge Leserinnen

Weltgeschichte für junge Leserinnen

Ute Daenschel und Kerstin Lücker haben es sich zur Aufgabe gemacht, ein Buch zu schreiben, in dem sie das nie vollendete Puzzle der Weltgeschichte um einige fehlende Teile, nämlich um sämtliche weibliche historische Schlüsselfiguren, ergänzen. Ganz bewusst haben sie keine „Weltgeschichte der Frauen“ geschrieben, vielmehr […]

Klappe auf und einmischen!

Klappe auf und einmischen!

Wer kennt es nicht: Situationen, in denen andere beleidigt, gemobbt oder gar körperlich angegriffen werden, in der Schule, im Bus und niemand sagt irgendwas. Alle schweigen. Die Betroffenen bleiben allein. Stille. Angst. Whatever. An diese oder ähnliche Momente dachte ich, als ich zu „Die Klappe […]

„Die Frau die, die Bilder gemalt hat, hat sicher auch die Musik dabei gehört.“

„Die Frau die, die Bilder gemalt hat, hat sicher auch die Musik dabei gehört.“

In unserem Leben spielt klassische Musik ungefähr so eine große Rolle wie Formel 1, dennoch begeistert dieses Vivaldi-Buch auf allen Ebenen. Durch den Jahreskreis begleitet man Isabella und ihren Hund Pickle („Hihi, Pickel! Aber ich weiß, es heisst Essiggurke. Hihi, Essiggurke.“) in diesem Buch. Doch […]

Der Ursprung der Welt

Der Ursprung der Welt

… so heißt das großartige Werk der feministischen Comiczeichnerin Liv Strömquist. Wird jetzt nicht offiziell als “Jugendbuch” angepriesen, ist aber super-lesenswert vor allem für Mädchen* und Frauen* ab ca 13 Jahren. Nicht unbedingt als DAS Info- und Aufklärungsbuch schlechthin, mehr als feine Ergänzung für alle, […]