buuu.ch

Voll süß! Ein Süßigkeiten-Sachbuch aus Finnland

Dass ich eine Schwäche für gut gemachte Sachbücher zu eher nischigen Themen habe, ist kein Geheimnis. „Voll süß“ ist eine Neuerscheinung aus genau dieser Kategorie. Das ursprünglich in erschienene Werk widmet sich voll und ganz dem Naschen. Was sind eigentlich? Warum schmecken sie so lecker? Welche sind am beliebtesten und wie werden sie hergestellt?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet Vuokki Hurme und liefert dabei interessante, seltsame, lustige und beispiellose Fakten und zahlreiche Ideen und Anregungen für forschendes Lernen. Außerdem geht es um Süßigkeiten international und im Wandel der Zeit. Die Illustrationen von Anni Nykänen sind passend peppig und ergänzen die Texthäppchen perfekt. Auch wenn größtenteils Genuss im Vordergrund steht, werden auch die Nachteile von übermäßigem Zuckerkonsum beleuchtet. Das passiert aber relativ unaufgeregt und ohne erhobenen Zeigefinger. 

Ein umfangreiches, informatives und originelles , dass sich dem Thema Süßkrams aus vielen unterschiedlichen Perspektiven widmet. Mein größter Kritikpunkt: Der Lakritze ist ein eigenes Kapitel gewidmet: Ein Hinweis darauf, dass es sich um ein skandinavisches Buch handeln muss…

Vuokko Hurme: Voll süß! Alles, was Kinder wirklich übers Naschen wissen wollen“ Illustriert von Anni Nykänen. Aus dem finnischen von Anu Katariina Lindemann. 2021.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.