buuu.ch

Ein Natur-Bildwörterbuch

hat nach dem 100 erste Wörter“ nachgelegt. Gleich geblieben ist das niedliche Baby am Cover, abgesehen davon widmet sich das brandneue Werk vor allem dem Thema . Kinder ab 12 Monaten können damit, egal ob Erst- oder Zweitsprache ihren Wortschatz erweitern.

Auf jeder Doppelseite sind Tiere, Pflanzen, Bauwerke, Fahrzeuge und auch Menschen abgebildet, die zu den unterschiedlichen Lebensräumen passen. So gibt es zum Beispiel im unter anderem einen Wurm, eine Sonnenblume und einen Schuppen, in der Kälte eine Garnele, eine Schneegans und einen Eisberg und im eine Forscherin, ein Kajak und eine Schlange zu sehen.

Das Buch ist nicht nur außerordentlich schön – nämlich klar und gleichzeitig verspielt – illustriert, ein Bonus sind die Klappen, die für noch mehr Lesevergnügen sorgen. Die letzte Seite fällt ein bisschen aus dem Konzept, ist aber extra fein: hier gibt es einen Überblick Dinge, die die vier (in unseren Breitengraden) ausmachen. Ein Bildwörterbuch zur Förderung des Spracherwerbs, ganz nach meinem Geschmack!


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.