buuu.ch

Wasser für alle – alle für Wasser. 18 Vorlesegeschichten rund ums Thema

. zum Planschen, Staunen und Forschen beinhaltet 18 verschiedene Vorlesegeschichten für wissensdurstige Kinder ab 5 Jahren. „Wie kommt Plastik ins Meer?“ „Wie funktioniert ein Klo?“ „Warum sind Tränen salzig? „Warum tun Bauchplatscher weh?“ und weitere Fragen rund um das Thema Wasser beantwortet die Autorin Susanne Orosz (Und wie feierst du?) in Geschichten, die direkt im Kinderalltag spielen und in denen viel spannendes Sachwissen verpackt ist.

Wasser ist in all seinen Formen und Zuständen eine für unser Leben von großer Bedeutung. Die Lektüre ist eine kurzweilige Möglichkeit, sich intensiv und nicht trocken (ha!) mit dem Thema auseinanderzusetzen und es zum Leben erwecken. Es ist auch für den Einsatz in der Schule (hallo Wasser-Projekt!) hervorragend geeignet.

Das Buch ist in Kooperation mit der entwicklungspolitischen Non Profit Organisation Via Con Aqua erschienen. Der Verein setzt sich dafür ein, dass alle Menschen Zugang zu Trinkwasser und Sozialversorgung bekommen. Wasser. Geschichten zum Planschen, Staunen und Forschen einen wertvollen Beitrag zur Bewusstseinsbildung für diese lebensnotwendige Ressource. 

Dass den Macher_innen Vielfalt ein Anliegen ist, ist merkbar. Die Protagonist_innen heißen nicht nur Quentin, Leon und Tabea, sondern auch Amina, Karol und Abdi (er ist selbst vor einem Jahr von Somalia nach Deutschland gekommen und macht bei einem Spendenlauf für Brunnen in Somalia mit). Meike Töpperwien hat das Buch sehr divers illustriert. Die abgebildeten Kinder haben unterschiedliche Hauttöne und ein Kind ist Rollstuhlfahrer_in.

Susanne Orosz: Wasser. Geschichten zum Planschen, Staunen und Forschen
Illustriert von Meike Töpperwien
144 Seiten, 15 Euro, ab 5 Jahren
2021


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.