Lilly gehört dazu!: Ein Bilderbuch über Behinderung & Inklusion

beginnt in der Familie. Genau darum geht es in dem Bilderbuch Lilly gehört dazu. Irmgard Partmann portraitiert herzerwärmend und einfühlsam eine inklusive und gleichzeitig ganz normale Geschwisterbeziehung, Laura Bednarski hat den der beiden liebevoll illustriert. Erzählt wird die Geschichte aus der Perspektive der älteren Schwester, für der nicht die Defizite von Lilly, die Down Syndrom hat, im Vordergrund stehen, sondern die sie so annimmt wie sie ist. 

Lilly kann nicht schnell laufen. Sie kann nicht auf Bäume klettern und auch noch nicht so gut sprechen. Aber Lilly lacht, wenn sie hoch bis zum Himmel schaukelt. Sie malt mit den Fingern wunderschöne bunte Bilder, und sie strahlt, wenn die Sonne scheint. Manchmal ist Lilly auch etwas langsam – aber ich lasse mir selbst gern Zeit. Und manchmal ist sie bockig – so wie ich. Lilly ist meine Schwester und ich habe sie lieb …

Lilly gehört dazu widmet sich dem Thema Behinderung nicht problematisierend, sondern gibt einen kleinen Einblick in den Familienalltag mit behinderten Geschwistern und zeigt auf, dass Liebe nichts mit Können oder Leistung zu tun hat. Ein bestärkendes Werk für betroffene und ein horizonterweiterndes für alle anderen.

Irmgard Partmann: Lilly gehört dazu!: Ein Bilderbuch über Behinderung & Inklusion
Illustriert von Laura Bednarski
32 Seiten, 15 Euro, Jahren
2020

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.