“ZOGG”

ZOGG„Zogg, der große kleine Drache, ist stets eifrig bei der Sache.“ In der Drachenschule will er, wie auch seine Drachenfreunde, alles lernen,was man als „echter Drache“ eben so können muss. So manches Mal geht das jedoch schief, und so manches Mal bekommt er dann medizinische Unterstützung von einem Mädchen, die sich gut auskennt in medizinischen Angelegenheiten. Als dann die Drachenlektion „Entführe eine Prinzessin“ ansteht, ergibt sich, dass seine bewährte Helferin sogar auch noch eine Prinzessin ist und sich bereit erklärt, mitzukommen. So besteht der Drache auch diese Lektion. Als dann jedoch ein Ritter in die Drachenschule einreitet, behauptet, die Prinzessin gehöre ihm, und es fast zu einem Kampf kommt, stellt die Prinzessin klar: Niemand wird sie hier befreien! Sie will auch nicht in Palästen sitzen oder in Rüschenkleidern herumstolzieren. Sie weiß selbst ganz genau, was sie will – und so fliegt sie am Ende als Ärztin mit dem Ritter als ihrem Lehrling auf dem Rücken des Drachens in die Welt hinaus.

Klasse! Tolle Bilder, lustige Geschichte mit einer guten Botschaft. Einmal mehr erweist sich die Kombination Julia Donaldson / Axel Scheffler als ein Glücksgriff, den hier Klein und Groß gerne immer wieder lesen und angucken.

Besteht den Bechdeltest unter Umständen: Erst reden Prinzessin, Drache und Ritter. Dann folgert die Drachenlehrerin, es handele sich beim Fliegende-Ärzte-Beruf um einen Beruf mit Zukunft. Wenn man interpretiert, dass sie diese Folgerung an alle Drachenjungs und -mädchen und ebenso an Prinzessin und Ritter richtet, ergibt dies mit dem Vorhergehenden ein Gespräch zwischen mind. zwei weiblichen Wesen über das Berufsbild der fliegenden Ärzte und damit über ein anderes Thema als Männer.

Offiziell (verlagsseitig) Altersgruppe 4-6, geht auch früher.

Julia Donaldson, Axel Scheffler. Zogg. Weinheim, Beltz & Gelberg: 2012.
(Übersetzung von Thomas Eichhorn)

(Bild für diesen Artikel aus der frz. Ausgabe von Gallimard Jeunesse 2010 mit der Übersetzung von Anne Krief)



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *