Tag: Diversität

15 Gründe warum dein Kind wütend ist

15 Gründe warum dein Kind wütend ist

Ich mag die Idee von Bilderbüchern mit echten Fotos und noch besser finde ich es, wenn darin viele verschiedene Kinder abgebildet sind. „Meine wilde Wut“ ist genau so eines. Die Kinder auf den Bildern haben eines gemeinsam: Sie sind wütend. Zum Beispiel weil sie hangry […]

Zwei Mamas für Oscar

Zwei Mamas für Oscar

Für den Beitrag „Prinzessinnen und Mütter “ habe ich sämtliche Kinderbücher, in denen lesbische Frauen eine Rolle spielen, zusammengetragen. Ich freue mich, dass ich die Sammlung um ein neues Werk aus einem gar nicht mal so kleinen Verlag ergänzen kann: Im Ellermann-Verlag ist kürzlich Zwei […]

„Wenn ich in die Schule geh“…

„Wenn ich in die Schule geh“…

Diverse Kinderbücher zum Schulbeginn Teil 5.  … geht nicht weiter wie das gleichnamige Lied von Rio Reiser, in dem er mit dem Schulsystem abrechnet, sondern so: … „siehst du was, was ich nicht seh“. Der_die Betrachter_in verfolgt den Schulweg zweier Geschwister. Unterwegs holen die beiden […]

Das kleine WIR in der Schule

Das kleine WIR in der Schule

Diverse Kinderbücher zum Schulbeginn Teil 2.  Das kleine Wir, bekannt aus dem gleichnamigen Kinderbuch, geht jetzt in die Schule. Was ist denn das kleine Wir überhaupt? Es ist Gemeinschaftsgefühl, es ist Freundschaft, es ist Nähe, aber auch mal Distanz, es ist miteinander über Dinge sprechen. […]

Broccoli, Ball und barfuß – Ein diverses Bildwörterbuch

Broccoli, Ball und barfuß – Ein diverses Bildwörterbuch

Das großartige Bildwörterbuch Unsere große bunte Welt ist momentan Teil des Zubettgeh-Rituals mit dem fast zweijährigen Kind. Es hilft uns, den vergangenen Tag Revue passieren zu lassen, den nächsten zu planen oder einfach noch ein bisschen zu plaudern (Strebereltern würden sagen: Den Wortschatz erweitern und […]

Fabulös durch die Pubertät

Fabulös durch die Pubertät

Die Body-Positive-Aktivistin Sonya Reene Taylor, die mit The Body Is Not an Apology: The Power of Radical Self-Love bereits ein Buch für Erwachsene geschrieben hat, hat soeben einen körperpostiven und inklusiven Ratgeber für junge Mädchen veröffentlicht: Celebrate Your Body (And It Changes. Too!) Sie begleitet die Leserinnen auf […]

Nie ohne mein Buch

Nie ohne mein Buch

Das Werk ist eine humorvolle und eine ästhetisch einwandfreie Liebeserklärung an das gedruckte Buch und ein Plädoyer fürs (Vor)Lesen. Mit Büchern kann man so viele Sachen machen! Man kann sie zum Beispiel Nilpferden vorlesen, sie küssen, dran riechen und sie auch kopfüber genießen. Oder einfach […]

Farben sind für alle da

Farben sind für alle da

Pink ist für Buben! Als das große Kind den Titel gelesen und sich ungefähr denken konnte, was er bedeutet, war es erstmal verärgert. Zum Glück wird auf der ersten Seite klar, dass es sich um eine Provokation handelt: Pink ist selbstverständlich auch für Mädchen und […]

Hundert: Ein Bilderbuch für Großeltern und Enkelkinder

Hundert: Ein Bilderbuch für Großeltern und Enkelkinder

In diesem Buch geht es um alles, was man in Leben lernt. Dafür hat die Autorin Heike Faller Lektionen, passend für jedes Lebensjahr zusammengetragen, von Null („Du lächelst, zum ersten Mal in deinen Leben. Und die anderen lächeln zurück.“) bis Neunundneunzig („Hast du irgendwas im […]

Neues von Kalle und Elsa

Neues von Kalle und Elsa

Gerade waren wir Buchbloggerinnen (Mint&Malve, Buchwegweiser und Oh!Kiddo) uns noch einig, dass Kalle & Elsa auf so vielen Ebenen unglaublich großartig, wenn nicht DAS Kinderbuch 2018 ist, dann legt der Bohem-Verlag schon das zweite Werk der Veronas in der deutschen Übersetzung nach. Dieses Mal radeln die […]