Tag: Carlsen

Das kleine WIR in der Schule

Das kleine WIR in der Schule

Diverse Kinderbücher zum Schulbeginn Teil 2.  Das kleine Wir, bekannt aus dem gleichnamigen Kinderbuch, geht jetzt in die Schule. Was ist denn das kleine Wir überhaupt? Es ist Gemeinschaftsgefühl, es ist Freundschaft, es ist Nähe, aber auch mal Distanz, es ist miteinander über Dinge sprechen. […]

Broccoli, Ball und barfuß – Ein diverses Bildwörterbuch

Broccoli, Ball und barfuß – Ein diverses Bildwörterbuch

Das großartige Bildwörterbuch Unsere große bunte Welt ist momentan Teil des Zubettgeh-Rituals mit dem fast zweijährigen Kind. Es hilft uns, den vergangenen Tag Revue passieren zu lassen, den nächsten zu planen oder einfach noch ein bisschen zu plaudern (Strebereltern würden sagen: Den Wortschatz erweitern und […]

Die Bunte Bande: Ein inklusives Kinderbuch

Die Bunte Bande: Ein inklusives Kinderbuch

„Die Bunte Bande – Das gestohlene Fahrrad“ ist ein inklusives Kinderbuch (Hä, was ist denn Inklusion?). Das inklusive und zugleich sehr besondere an diesem Buch ist zum einen die Tatsache, dass Kinder mit unterschiedlichen Voraussetzungen ein gemeinsame Leseerlebnis ermöglicht wird. In dem Buch versammeln sich […]

Ich mag die Sterne und was magst du?

Ich mag die Sterne und was magst du?

Ein Buch, wie gemacht für das gemeinsame Durchblättern und ein Gespräch über alles, was man gern hat. Jedes Kind mag bekanntlich Unterschiedliches – Bücher zum Beispiel oder Fussball spielen, kleine Dinge, Wasser, schlafen, die Farbe Grün oder Baustellen. Die Botschaft hinter diesem wunderschön gezeichnetem Pappbilderbuch […]

Ich bin jetzt… glücklich, wütend, stark

Ich bin jetzt… glücklich, wütend, stark

Diese Rezension erschien in den an.schlägen VII/2017. Gefühle ohne Geschlechterklischees Der Ruf nach mehr Diversität und weniger Geschlechterstereotypen in Kinderbüchern wurde mit dem Erscheinen von „Ich bin jetzt… glücklich, wütend, stark“ erhört. Das Bilderbuch kommt mit sehr wenig Text aus und eignet sich (auch aufgrund […]