Tag: Bilderbuchbiographie

Malala: Für die Rechte der Mädchen

Malala: Für die Rechte der Mädchen

Diese Rezension ist Teil der Reihe Inspirierende Frauen. Dieses mal geht es um die weltberühmte Kinderrechtsaktivistin Malala Yousafzai. Ich empfehle jeder_m Leser_in unbedingt mit dem hinteren Teil des Buchs zu beginnen. Die letzten Seiten sind mit anschaulichen Hintergrund- und Sachinformationen gefüllt, die für die Lektüre […]

Inspirierende Frauen: Anna Pawlowa

Inspirierende Frauen: Anna Pawlowa

Diese Rezension ist Teil der Reihe Inspirierende Frauen. Es müssen nicht immer Naturwissenschafterinnen oder Freiheitskämpferinnen sein. Wieso nicht einmal, ganz klischeehaft, eine Primaballerina? Klischeehaft ist am Leben von Anna Pawlowa allerdings wenig. Sie wächst im trostlosen, zaristischen Russland in einfachen Verhältnissen auf. Als sie eines Tages […]

Das blaue Herz des Planeten. Die Geschichte einer Meeresforscherin.

Das blaue Herz des Planeten. Die Geschichte einer Meeresforscherin.

Diese Rezension ist Teil der Reihe „Inspirierende Frauen“. „Das blaue Herz des Planeten“ ist die Bilderbuchbiografie einer Frau, die mehr als 7000 Stunden ihres Lebens unter Wasser verbracht hat: Sylvia Earle. Sylvia wächst in New Jersey auf und ist schon als Kind ständig in der […]

Frida Kahlo und ihre Tiere

Frida Kahlo und ihre Tiere

Diese Rezension erschien im Missy Magazin 5/17. Bilderbücher, bei denen es um das Leben von inspirierenden Frauenfiguren geht, liegen im Trend. Nach der Textilkünstlerin Louise Bourgeois („Ein Lied für Louise“) und der Meeresforscherin Sylvia Earle („Das blaue Herz des Planeten“) soll nun Frida Kahlo in […]