Tag: Ab 1 Jahr

Vielfalt & Fahrzeuge

Vielfalt & Fahrzeuge

Mein erstes großes Buch – Fahrzeuge wurde von Null auf Hundert das absolute Lieblingsbuch des zweijährigen Kindes. Wir blättern es jeden Tag ungefähr 40 mal durch. Das Pappbilderbuch versammelt und benennt alle seine Lieblingsfahrzeuge. Für ein bisschen mehr Herausforderung sorgt die Drehscheibe am Rand, mit der […]

Nun schlaft

Nun schlaft

Ein weiteres Buch (scheinbar) wie gemacht für das Kind: Es geht um unser aller Hass-Thema Nummer 1 – Schlafen gehen. Wir haben gefühlt 1000 und 1 Buch dazu und jedes einzelne führt leider nicht dazu, dass sich das Kind davon überzeugen lässt gemütlich und entspannt […]

Tiere in der Stadt, am Land und im Wald

Tiere in der Stadt, am Land und im Wald

Unsere aktuellen Top 3 Tierpappbilderbücher für ganz junge Leser_innen. Jedes deckt einen anderen Lebensraum ab. 🚜 Kuckuck, kleines Huhn widmet sich den Tieren am Land, kommt zum Glück aber ohne unschöne Bauernhofszenen (Massentierhaltung, etc.) aus. Illustriert wurde das Buch von der großartigen Ingela P Arrhenuis […]

Broccoli, Ball und barfuß – Ein diverses Bildwörterbuch

Broccoli, Ball und barfuß – Ein diverses Bildwörterbuch

Das großartige Bildwörterbuch Unsere große bunte Welt ist momentan Teil des Zubettgeh-Rituals mit dem fast zweijährigen Kind. Es hilft uns, den vergangenen Tag Revue passieren zu lassen, den nächsten zu planen oder einfach noch ein bisschen zu plaudern (Strebereltern würden sagen: Den Wortschatz erweitern und […]

Buch von der Musik

Buch von der Musik

Das Kind liebt alle ersten Bücher aus der Reihe von arsEdition, so auch dieses. Es gibt dazu wenig zu sagen: Es ist bunt, es ist perfekt für kleine Kinderhände, die Schiebeelemente werden fleissig bedient, es ist divers – Kinder mit unterschiedlichen Hautfarben sind zu sehen, […]

It’s lit: Mein erstes Buch von der Feuerwehr

It’s lit: Mein erstes Buch von der Feuerwehr

Feuerwehrmenschen sind cool! Ihr Beruf ist es brennende Häuser zu löschen, Menschenleben zu retten und Babykätzchen von Bäumen herunterzuholen, außerdem fahren sie riesige Autos mit Rundumkennleuchten die „Tatütatata“ machen. In „Mein erstes Buch von der Feuerwehr“ gibt Nathalie Choux einen kleinen Einblick in das Arbeitsleben […]

Wer kreischt: Krkrkrkrkrkr?

Wer kreischt: Krkrkrkrkrkr?

Was hübsche und besondere Pappbilderbücher abseits des Mainstreams betrifft, ist der Verlag minedtion ein echter Geheimtipp. Bei Tierstimmen ist schon das Format (dreieckig) ungewöhnlich und weckt Interesse an dem, was es drinnen zu entdecken gibt. Auf jeder Seite wird nach dem dazugehörigen Tier zum verschriftlichten […]

Tiere

Tiere

Ich mag die Illustrationen der Schwedin Ingela P. Arrhenius so gerne. Grafisch, retro, minimalistisch und liebevoll, niedlich aber eben nicht kitischig. Ihre Werke gab’s im deutschsprachigen Raum bisher in Merchform zu kaufen, als Frühstücksbrettchen, Stapelwürfel oder als Poster sind sie in unserem Haushalt wiederzufinden. Tiere ist […]

Was essen Monster?!

Was essen Monster?!

Monster stehen bei uns zuhause hoch im Kurs, drum kommt dieses Pappbilderbuch genau zur richtigen Zeit. Es ist urlustig und wirklich lieb gemacht, voll kreativ und mit tollen Klappelementen zum in den Magen des jeweiligen Monster Schauen eben. Die einen sind rund und essen runde […]

Alle spielen Fußball!

Alle spielen Fußball!

Zugegeben: Niemand in unserem Haushalt interessiert sich (mehr) besonders für Fußball. Ich weiß gar nicht genau, warum ich überhaupt einen Blick in das Büchlein geworfen habe, zumal das Cover auch nicht sooo vielversprechend aussieht. Darauf befindet sich, zwar sehr hübsch illustriert, ein Fußball spielender weißer […]