Letzte Beiträge

„Meine neue Mama und ich“

„Meine neue Mama und ich“

Im Bilderbuch „Meine neue Mama und ich“ geht es um Familie, aber abseits der von allen Seiten propagierten und idealisierten Vater-Mutter-Kind-Kind-Konstellation. Ein kleiner Hund erzählt von seinem Leben mit seiner neuen Mama, einer Katze. Mein Kind vermutet, dass seine Eltern gestorben waren und er von […]

Gute Geschichten („Good Night Stories for Rebel Girls – 100 außergewöhnliche Frauen“)

Gute Geschichten („Good Night Stories for Rebel Girls – 100 außergewöhnliche Frauen“)

Diese Rezension erschien in den an.schlägen VI / 2017.  „Good Night Stories for Rebel Girls – 100 außergewöhnliche Frauen“ heißt der neue Stern am feministischen Kinderbuchhimmel, der ab Ende September auch auf Deutsch erhältlich ist. Finanziert wurde das Buch durch eine Kickstarterkampagne, die mit dem […]

Pixibuch: Muss mal Pipi

Pixibuch: Muss mal Pipi

Endlich ist das Kind alt genug, dass es Pixibücher nicht mehr zerreisst und aufisst. Pixibücher sind super! Klein, günstig und angemessen lang. Ich habe versucht, ein paar Highlights aus unserem reichhaltigen Pixi-Sortiment herauszupicken und sie hier vorzustellen. „Muss mal Pipi“ ist definitv eines, ich mag […]

Reale Fiktion, fiktionale Realität: Königin des Sprungturms von Martina Wildner

Reale Fiktion, fiktionale Realität: Königin des Sprungturms von Martina Wildner

Ich habe nun fast vier Monate darüber nachgedacht, wie ich diese Rezension angehen soll – und ich glaube, in diesem Fall muss ich einsteigen mit einem vorangestellten tl;dr: Ein sprachlich-stilistisch toll gearbeitetes, inhaltlich fesselndes und noch dazu extrem authentisches Buch. Es geht hier nicht um […]

Revolution an der Bushaltestelle

Revolution an der Bushaltestelle

Eine Bushaltestelle. An dieser eine Oma mit Einkaufstasche, ein miesmutig dreinblickender, konservativ gekleideter älterer Herr, ein Erwachsener in Sportjacke (so ein „Altersloser Nicht-Mehr-Jugendlicher“ zwischen 25 und 40) und zwei Halbwüchsige, sie mit großem A aufm Pulli, er mit zweifarbigem Halstuch. Die Teenies unterhalten sich, er […]

Pixelklötzchen nur für Jungs?! – enttäuschende Minecraft-Bücher

Pixelklötzchen nur für Jungs?! – enttäuschende Minecraft-Bücher

Das Indie-Spiel Minecraft ist im Höhenflug, gönnenswerterweise. Im Höhenflug kommt zum ursprünglichen Produkt immer auch ‘ne Menge Merchandisingkram dazu, bekanntlich auch Bücher. Diese verkaufen sich bei einem Höhenflugprodukt ebenso offensichtlich quasi blind – Eltern, Omas, Opas, Tanten, Onkel kaufen die Titel, völlig ahnungslos. Schön für […]

#rassistischeBibi oder: Das feuerrote Nashhorn, ein Kolonialmärchen

#rassistischeBibi oder: Das feuerrote Nashhorn, ein Kolonialmärchen

Gastbeitrag von Maria, ursprünglich veröffentlicht bei umstandslos.com – Magazin für feministische Mutterschaft Dieser Text ist eigentlich schon längst überfällig und sollte ursprünglich auf meinem eigenen Blog veröffentlicht werden, ich bin froh, dass jetzt hier nachholen zu können. “Guck mal Mama vielleicht ist das ja gut.” […]

eMedien: Neue Chancen für Inklusion

eMedien: Neue Chancen für Inklusion

In der vergangenen Woche hielt ich bei der Konferenz E:Publish eine Keynote zum Themenbereich “Kinder, digitale Medien, Leseverhalten und neue Möglichkeiten für Verlage”. Meine nachstehenden Forderungen halte ich für erwähnens- und teilenswert auf buuu.ch. Eine umfassendere Zusammenfassung dieses Vortrags könnt ihr hier abrufen (pdf). Ausbaupotenzial, […]

Ritterhochzeit im Kindergarten

Ritterhochzeit im Kindergarten

Zum Kindergruppenbeginn bekamen wir das Buch “Meine liebsten Kindergartengeschichten” von Christa Kempter und Sigrid Leberer geschenkt. Ich musste sofort an die aktuelle Heimspiel-Kolumne in den an.schlägen denken: “Eins noch, und das gilt für alle Beteiligten: Die nett gemeinten „Bald komme ich in den Kindergarten“-Bücher, ein […]

Mach’s selbst: Klasse DIY-Buch (nicht nur!) für Mädchen

Mach’s selbst: Klasse DIY-Buch (nicht nur!) für Mädchen

Es gibt so viele Dinge, die es wert sind, sie zu können: Es ist ungemein hilfreich, einen Platten am eigenen Fahrrad schnell selbst flicken zu können. Auch eine Stereoanlage zu verkabeln, ein W-Lan sicher zu machen, einen Flyer selbst zu entwerfen, schlagfertig zu kontern… all […]