Broccoli, Ball und barfuß – Ein diverses Bildwörterbuch

Broccoli, Ball und barfuß – Ein diverses Bildwörterbuch
Das großartige Bildwörterbuch Unsere große bunte Welt ist momentan Teil des Zubettgeh-Rituals mit dem fast zweijährigen Kind. Es hilft uns, den vergangenen Tag Revue passieren zu lassen, den nächsten zu planen oder einfach noch ein bisschen zu plaudern (Strebereltern würden sagen: Den Wortschatz erweitern und festigen).

In dem Pappbilderbuch finden sich über 100 illustrierte und beschriftete Begriffe, die in der Lebenswelt von Kindern eine große Rollen . Thematisch reicht es vom Straßenverkehr über die Jahreszeiten bis zur Körperhygiene. Dazwischen gibt es immer wieder Seiten, die sich einem sehr zentralen Thema widmen: Der Freund_innenschaft. Diversität und das Aufbrechen von Geschlechtstereotypen sind der Autorin und Illustratorin Constanze von Kitzing ein großes Anliegen. Auch dieses Bildwörterbuch bildet Vielfalt, aber keine Klischees ab.

Apropos: Sehr viele der Bilder kennen wir schon aus „Ich bin jetzt…“ und „Ich mag…“ , sie wurden teilweise 1:1 übernommen. Einerseits sind das zwar besonders tolle Bücher, andererseits ist das halt aber auch ein bisschen langweilig. Guten Gewissens kann ich Unsere große bunte Welt deswegen nur jenen ans Herz legen, die die Vorgängerwerke noch nicht haben.

Constanze von Kitzing: Unsere große bunte Welt ()



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *