Neues von der Hundebande!

Neues von der Hundebande!

Uns hat bereits der erste Hundecomic von  begeistert, das kleine Kind zum Schauen („Dai, Wöff Wöff“), das Große, dank dem reduzierten und in Großbuchstaben geschriebenen Text in den Sprechblasen, zum von vorne bis hinten .

Jetzt sind mit „Wartet auf mich“ und „Keine Lust“ zwei nicht minder kurzweilige Nachfolgewerke mit Micha, Popow, Jane, Pedro, Omar, Zaza Kaki und Nono in den Hauptrollen erschienen.

In „Wartet auf mich“ sind die dabei mit „Knochen“ dem Boot einen Badeausflug auf eine Insel zu machen. Dabei warten sie partout nicht auf Omar, was sich allerdings als sehr sehr schlechte Idee herausstellt…

In „Keine Lust“ steht der grantige Micha im Mittelpunkt. Egal was die Hundefreund_innen auch versuchen, Micha blockt ab. Das enthält eine ganz wichtige Botschaft: Um hangry (zu Deutsch: eine schlechte Hungerlaune haben) Familien- oder Rudelmitglieder am Besten einen riesengroßen Bogen machen!

Genau wie der erste Band sind die liebeswert und witzig illustrierten Pappbilderbücher unterhaltsam und geeignet für superfrühe Comiceinsteiger_innen . Große Empfehlung!

Dorothée de Monfreid: Wartet auf mich! & Keine Lust (Reprodukt)



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
564