Selberlesen

Die Würde des Menschen ist … was jetzt eigentlich?

Die Würde des Menschen ist … was jetzt eigentlich?

Würde, Würde, Popürde. Diesem komplexen Thema hat sich die Autorin Karin Gruss, eine ehemalige Lehrerin, gemeinsam mit dem Illustrator Tobias Krejtschi angenommen. Auch wenn im Grundgesetz verankert ist, dass die Würde des Menschen unantastbar ist, so ganz eindeutig wird das nicht immer gehandhabt, zumal auch […]

Nur spielen!

Nur spielen!

Der Opa sagt, die Kleinen und die Großen wollen nicht dasselbe. Die Großen wollen Ruhe und keine Aufregung, die Kleinen wild sein und die Welt entdecken. Da hat er Recht, der Opa und fasst damit in wenigen Worten den Inhalt des Buches zusammen. Die Kleinen […]

Interview: Lea und der Regenwurmkrimi

Interview: Lea und der Regenwurmkrimi

Bisher kannte ich von Lea Wegner ihre supercoolen, empowernden feministischen Illustrationen und die Kurzcomics: Witzige und persönliche Alltagsgeschichten. Als ich zufällig spitz gekriegt hab, dass sie beim Jaja Verlag ihren ersten Comic in Langform herausbringt, war ich sofort Feuer und Flamme. Die Geschichte geht durchaus auch […]

Der Ursprung der Welt

Der Ursprung der Welt

… so heißt das großartige Werk der feministischen Comiczeichnerin Liv Strömquist. Wird jetzt nicht offiziell als “Jugendbuch” angepriesen, ist aber super-lesenswert vor allem für Mädchen* und Frauen* ab ca 13 Jahren. Nicht unbedingt als DAS Info- und Aufklärungsbuch schlechthin, mehr als feine Ergänzung für alle, […]

Nicht normal!

Nicht normal!

Alex hat eine Schwester bekommen, stolz verkündet er es in der Schule. Seine Freude wird bald getrübt – ein Schulkollege stellt fest, dass das neue Baby gar nicht die richtige Schwester ist. Und dann die vermeintlich schrecklichste Feststellung: Seine Familie ist nicht normal. Wusch! Das […]

Big City Life

Big City Life

Was für ein großartiges Buch! Ich wage zu behaupten, dass „Mein großes Buch von der Stadt“ DAS Wimmelbuch 2018 ist. Ein Buch für (zukünftige) Stadtexpert_innen, Beton- und Landkinder und für alle die von Urbanität fasziniert sind. Das Leben in der Stadt ist ganz schön vielfältig, aufregend […]

„Ihr Blumen und Gräser aus Eis, ihr sollt verschwinden.“

„Ihr Blumen und Gräser aus Eis, ihr sollt verschwinden.“

Die Schwestern Klara und Franzi verbringen den Sommer mit ihrer Mutter auf der Almhütte. Um Medizin für die kranke Klara und Lebensmittel zu holen, macht sich die Mutter auf zur weit entfernten Seilbahnstation – durch den Schnee. Es schneit nämlich, ganz unpassend zu der Jahreszeit. […]

Girlpower an Deck

Girlpower an Deck

Wirklich gute Erstleser_innenbücher gibt es nicht gerade wie Sand am Meer. Ich freue mich über jede Entdeckung. „Die Wilde Wilma – Chaos und Klabauter“ ist definitiv eine! Wilma genießt ihr Leben als Piratin an Deck der Grimmigen Gräte gemeinsam mit ihrem Vater und dem ängstlichen […]

Heute sagen wir alles ab!

Heute sagen wir alles ab!

Das Buch habe ich nur durch Zufall entdeckt (an dieser Stelle danke an Caro, die mich immer wieder auf vielversprechende Titel aufmerksam macht). Kein Wunder, es gibt auch nur 100 Exemplare davon. Umso mehr freue mich mich darüber, es hier vorstellen zu können. Der Titel […]

Einander lieben – das ist es, was zählt

Einander lieben – das ist es, was zählt

Prinzessinnen-Bücher AHOI!! Prinzessin Pompeline lebt in einem Schloß, trägt schöne Kleider, hat lange Haare, reitet gern und soll nun heiraten – denn es ist Zeit, sagt der Vater. Prinzen werden ihr vorgeführt, doch Pompeline langweilt sich bei der Bräutigam-Schau und macht Witzchen (wer nicht!). Und […]