LGBTI

Zwei Mamas für Oscar

Zwei Mamas für Oscar

Für den Beitrag „Prinzessinnen und Mütter “ habe ich sämtliche Kinderbücher, in denen lesbische Frauen eine Rolle spielen, zusammengetragen. Ich freue mich, dass ich die Sammlung um ein neues Werk aus einem gar nicht mal so kleinen Verlag ergänzen kann: Im Ellermann-Verlag ist kürzlich Zwei […]

PS: Es gibt Lieblingseis – ein Kinderbuch über Intergeschlechtlichkeit

PS: Es gibt Lieblingseis – ein Kinderbuch über Intergeschlechtlichkeit

Diverse Bücher zum Schulanfang Teil 1. Das Buch handelt von dem sechsjährigen Bella und seinen ersten Tagen als Schulkind. So aufregend! Dass Bella intergeschlechtlich ist, erklärt er mit Rückendeckung der einfühlsamen und gut informierten Lehrerin seinen Mitschüler_innen selbst: „Das bedeutet, dass ich sowohl etwas von […]

Wie Lotta geboren wurde – Ein Kinderbuch über einen schwangeren Papa

Wie Lotta geboren wurde – Ein Kinderbuch über einen schwangeren Papa

Nicht alle Schwangeren sind Frauen, get over it! „Wie Lotta geboren wurde“ ist das erste und bislang einzige Kinderbuch, in dem ein schwangerer trans Papa eine tragende Rolle (hehe) spielt. In der Geschichte geht es um die Entstehung der kleinen Lotta. Kindgerecht und einfach mit […]

Prinzessinnen und Mütter: Lesbische Frauen in Kinderbüchern

Prinzessinnen und Mütter: Lesbische Frauen in Kinderbüchern

Nachdem ich bereits sämtliche deutschsprachige Kinderbücher, in denen schwule Männer eine Rolle spielen, zusammen getragen und in einem Post vereint habe, habe ich dasselbe auch für lesbische Frauen versucht. Dabei wurde ich ausschließlich bei kleinen Indie-Verlagen fündig und die Lesben sind entweder Prinzessinnen oder Mütter. […]

Gegen Gewalt (an)schrei(b)en

Gegen Gewalt (an)schrei(b)en

Als großer Fan von Lilly Axster und ihren bisherigen Werken war ich super-gespannt auf das aktuell vorliegende Jugendbuch, das ich so ab ca. 14 Jahren aufwärts empfehlen würde. Aufgrund der sprachlichen Komplexität leider wohl recht schwierig für bildungsfernere Jugendlichen zu lesen und auch aufgrund des […]

Einander lieben – das ist es, was zählt

Einander lieben – das ist es, was zählt

Prinzessinnen-Bücher AHOI!! Prinzessin Pompeline lebt in einem Schloß, trägt schöne Kleider, hat lange Haare, reitet gern und soll nun heiraten – denn es ist Zeit, sagt der Vater. Prinzen werden ihr vorgeführt, doch Pompeline langweilt sich bei der Bräutigam-Schau und macht Witzchen (wer nicht!). Und […]

Feminismus zum Mitmachen

Feminismus zum Mitmachen

An wen sich das Buch richtet, wird gleich zu Beginn geklärt. „Findest du, dass alle Menschen – egal welchen Geschlechts – gleich sind? Ja? Cool, dann lies weiter! Nein? Ernsthaft jetzt? Boah, ok… Alle, die den Test bestanden haben, dürfen die Buntstifte zücken und sind zur […]

Es gibt viele verschiedene Arten von Familien

Es gibt viele verschiedene Arten von Familien

Mikoaj, Mara, Yasemin, Lenny und Tariq wollen gerade im Hof verstecken spielen, als sie seltsame Geräusche hören. Sie entdecken zwei Elfen, die sich streiten. Die Kinder kommen mit den beiden ins Gespräch und erfahren, dass sie gerade über Menschen forschen und Bücher darüber schreiben. Das Thema […]

Es war einmal … eine trans Prinzessin

Es war einmal … eine trans Prinzessin

„Es war einmal ein Prinz, der wollte lieber eine Prinzessin sein.“ Hannibals Herzenswunsch ist blubbernd und brodelnd, dringlich und drängend, heimlich und gleichzeitig unheimlich. Wie dieser Wunsch erfüllt werden kann, weiß Hannibal nicht. Ein Prinz, der lieber eine Prinzessin sein will, gibt es im Königreich […]

Unerschrocken. Fünfzehn Portraits außergewöhnlicher Frauen.

Unerschrocken. Fünfzehn Portraits außergewöhnlicher Frauen.

Das Buch ist zwar offiziell kein Jugendbuch, ich bin aber der Meinung, dass es absolut für alle ab 12 Jahren geeignet ist. Um ehrlich zu sein ist es sogar das bessere „Good Night Stories for Rebel Girls“. Die französische Illustratorin und Cartoonistin Pénélope Bagieu portraitiert in […]