Geschichten

Nixe Nane: Wo bitte geht‘s zum Meer?

Nixe Nane: Wo bitte geht‘s zum Meer?

Diese Rezension schreibe ich aus einem Kinderzeltlager, nachdem neulich eines der Kinder aus der kleinsten Gruppe ein Buch und dazu die auf dem Foto mit zu sehende, supercoole Karte geschickt bekam und mir zeigte. Die Karte machte schon so neugierig, dass ich fragte, ob ich […]

„Peggy, die Piratentochter“

„Peggy, die Piratentochter“

Das Buch lässt sich sehr schön Vorlesen, wurde (mehrfach) genossen und hat einen schönen Ansatz. Es wird versucht Geschlechterrollen aufzubrechen, ohne das dies plump mit der Brechstange passiert, sondern schön in den Erzählfluss integriert ist. Dabei ist Peggy nicht bloß die drölfte Wiederholung des Pippi-Langstrumpf-Themas. […]

“Kiki”

“Kiki”

Antje, neun Jahre alt, zieht um, von der Stadt aufs Land. Zuerst findet sie das gar nicht komisch, aber dann lernt sie Kiki kennen. Kiki ist nicht „wie die anderen“, hat keine „normalen“ Spielsachen, sondern eine „Wechselwand“, an der ihre ganze Familie riesige selbst gemalte […]

“Die kleine Rette-sich-wer-kann”

“Die kleine Rette-sich-wer-kann”

Noch mal Philippe Corentin. Diesmal mit einer witzigen Rotkäppchen-Adaptation, die beginnt mit dem Satz: “Es war einmal ein kleines Mädchen, das war das frechste auf der ganzen Welt.” Diese Rette-sich-wer-kann reitet auf Hausschweinen, spielt allen Streiche, gibt niemals Ruhe, “piff, paff, puff!”, kurzum: “Sie war […]

“Kuckuck, Krake, Kakerlake”

“Kuckuck, Krake, Kakerlake”

Was wisst ihr bisher von der Blauflügel-Prachtlibelle? Oder vom Dsungarischen Zwerghamster, dem Komoren-Quastenflosser oder dem Mandschurenkranich? Kuckuck, Krake, Kakerlake gibt ihnen einen Platz. Genau wie noch weiteren ungewöhnlichen, besonderen, unbekannten oder unterschätzten Tieren, insgesamt vierzig werden vorgestellt. Das Buch ist aber keineswegs ein Lexikon, vielmehr […]

“PAPA!!!!!!!”

“PAPA!!!!!!!”

Papa, Papa, da ist ein Monster in meinem Bett!, ruft ein Kind. Papa kommt nachsehen, kann es aber nicht entdecken. Er nimmt das Kind mit ins Wohnzimmer zur Mama und den Freunden, die zu Besuch sind,… So weit, so traditionell, scheint es. Nur, dass, Überraschung, […]

„Schnuffelefi für die Minipopps“

„Schnuffelefi für die Minipopps“

Schnuffelefi heißt danke, und ich danke. Ich danke Julia Donaldson und (für die Illustrationen) Axel Scheffler (nicht nur) für dieses Buch. “Das Riesenmädchen und die Minipopps” erzählt eine schnelle, witzige, zauberhafte Geschichte – es geht um eigentlich ganz normale Kinder in einem Riesenland, um Zauberbohnen, […]

„Viele kleine Weihnachtsgeschichten“

„Viele kleine Weihnachtsgeschichten“

„Och, jetzt schon Weihnachtsbücher vorlesen“, dachte ich neulich, als ich mit den Kindern bei der Kinderbuchminibibliothekseröffnung im Open House (Hamburg-Wilhelmsburg) war. Und dann war ich extrem überrascht über dieses Büchlein mit einem guten Dutzenden einseitiger Geschichten und Gedichtchen. Da wird zum Beispiel, wie in dem […]

„Der kleine Drache Kokosnuss und die starken Wikinger“

„Der kleine Drache Kokosnuss und die starken Wikinger“

Wir sind die Wikinger, wir kennen kein Pardon, sind überall gefürchtet, sind stärker als King Kong! „Der kleine Drache Kokosnuss“ ist eigentlich eine sehr süße (Vorlese)Geschichtenreihe für Kinder von 3 bis 9 (eigene Einschätzung). Viele Sachen werden sehr ironisch und witzig angegangen, auch Rollenbilder sind […]



This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
556