Familie

Wie Lotta geboren wurde – Ein Kinderbuch über einen schwangeren Papa

Wie Lotta geboren wurde – Ein Kinderbuch über einen schwangeren Papa

Nicht alle Schwangeren sind Frauen, get over it! „Wie Lotta geboren wurde“ ist das erste und bislang einzige Kinderbuch, in dem ein schwangerer trans Papa eine tragende Rolle (hehe) spielt. In der Geschichte geht es um die Entstehung der kleinen Lotta. Kindgerecht und einfach mit […]

Die Feder

Die Feder

“Federn gehören zu den erstaunlichsten Dingen, die die Natur zu bieten hat. Sie sind gleichzeitig zerbrechlich und stark, extravagant und wunderschön. Alle Vögel besitzen Federn, und das macht sie einzigartig im Reich der Tiere. Federn ermöglichen es den Vögeln, in den Himmel aufzusteigen und zu […]

Mama & das schwarze Loch

Mama & das schwarze Loch

Lottis Mama Adele arbeitet den ganzen Tag, am Abend flitzt sie nach Hause, räumt auf, kocht, versucht Lotti bei den Hausaufgaben zu unterstützen. Jeden Abend ist sie vollkommen erschöpft. Und eines Tages brennt sie von oben bis unten ab und stürzt dann auch noch in […]

Ganzer lieber braver Tag

Ganzer lieber braver Tag

Ein Bilderbuch aus Estland für alle ab 4, “die einmal für ihre Eltern ganz brav sein wollen”, soweit das Cover. Lena und Oskar haben lang geschlafen und verbringen den Tag mit ihrer (nur körperlich ein bisl präsenten) Oma. Gleich beim Aufwachen beschließen sie heute ganz […]

Sadako und die Kraniche

Sadako und die Kraniche

Seit langem wollte ich über eins meiner persönlichen Lieblingsjugendbücher, das in meiner Politisierung eine entscheidende Rolle spielte, schreiben und damit hier die Kategorie “Timeless Classics” eröffnen. Nun gibt es mit “Sadako – Ein Wunsch aus tausend Kranichen” ein weiteres Buch, das sich mit dem Schicksal […]

sehen, fühlen, hören …

sehen, fühlen, hören …

Mit seiner Nase kann der grüne Elefant den Duft der Blumen erschnuppern – der sieht aus wie Seifenblasenwolken und durch die Nasenlöcher zeichnet sich schon der Schmetterling ab, der auf der nächsten Seite auf den Sonnenblumen sitzt. Die Eule sieht mit ihren großen Augen Mond […]

Prinzessinnen und Mütter: Lesbische Frauen in Kinderbüchern

Prinzessinnen und Mütter: Lesbische Frauen in Kinderbüchern

Nachdem ich bereits sämtliche deutschsprachige Kinderbücher, in denen schwule Männer eine Rolle spielen, zusammen getragen und in einem Post vereint habe, habe ich dasselbe auch für lesbische Frauen versucht. Dabei wurde ich ausschließlich bei kleinen Indie-Verlagen fündig und die Lesben sind entweder Prinzessinnen oder Mütter. […]

Das Kleine ist da

Das Kleine ist da

Das Kleine ist da und das ist ein großes Ereignis! Wo kommt es her? Wo war es bis jetzt? Es ist voller Geheimnisse und das am meisten abgefahrene: Alles an ihm ist zu etwas gut! Zum Beispiel die winzige Pumpe in seinem Gesicht, die es zum Saugen […]

Gegen Gewalt (an)schrei(b)en

Gegen Gewalt (an)schrei(b)en

Als großer Fan von Lilly Axster und ihren bisherigen Werken war ich super-gespannt auf das aktuell vorliegende Jugendbuch, das ich so ab ca. 14 Jahren aufwärts empfehlen würde. Aufgrund der sprachlichen Komplexität leider wohl recht schwierig für bildungsfernere Jugendlichen zu lesen und auch aufgrund des […]

We ❤ Camping

We ❤ Camping

Hach, genau so wie im Buch bebildert ist unser Urlaub immer: Es beginnt mit dem vollgestopften Auto, das mühsam und unter viel Herumgeschrei aus- und wieder eingeräumt wird bis alles an seinem Platz ist (inklusive Tetris-Melodie im Ohr), die lange Fahrt quer durch die Lande, […]