Familie

Wer ist die Schnecke Sam?

Wer ist die Schnecke Sam?

Der erste Schultag der kleinen Schnecke Sam ist nicht gerade schön. Eigentlich ist er eine einzige Katastrophe. Die Lehrerin, Frau Okapi, möchte, dass sich die Schüler_innen für ein Spiel in zwei Reihen aufstellen: In eine Jungen- und eine Mädchenreihe*. Sam ist verzweifelt. Sam weiß nicht, […]

Von einer Ritterin, die nicht mehr mag

Von einer Ritterin, die nicht mehr mag

Märchen sind toll, vor allem, wenn man sie vorm Schlafengehen im Bett erzählt bekommt und darin auch noch die Hauptrolle spielt. Noch besser wird es, wenn man selber bestimmen kann, wie die Geschichte los-, weiter- und ausgeht und so wünscht sich das Kind vom Papa […]

Vor den 7 Bergen. Davon, wie Schneewittchens Enkel in die Berge wollen und ALLES schiefgeht

Vor den 7 Bergen. Davon, wie Schneewittchens Enkel in die Berge wollen und ALLES schiefgeht

Das originale Schneewittchen-Märchen geht ungefähr so: Eine wunderschöne Prinzessin wird von ihrer Stiefmutter zu unbezahlter Arbeit gezwungen, in die Berge verbannt und einige Male fast ermordet (wo war eigentlich ihr Vater, frage ich mich?). Eines Tages, nach einem beinahe geglückten Mordversuch, nimmt ein Prinz die […]

Puppen sind doch nichts für Jungen!

Puppen sind doch nichts für Jungen!

Puppen sind doch nichts für Jungen. Provokanter Titel, aber klingt nach einem Buch dass ziemlich interessant sein und mit genderisierten Klischees aufräumen könnte. Ein mögliches Empowerment für kleine Buben vielleicht. Ein erster Blick hinein: Die schrullige Tante, die ein misogynes Feindbild verkörpert (übrigens ebenso wie […]

Nelly und die Berlinchen

Nelly und die Berlinchen

„Nelly und die Berlinchen“ ist entstanden, weil eine Mutter Bücher vorlesen wollte, in denen positive Identifikationsfiguren für ihre Tochter vorkommen. Am deutschsprachigen Buchmarkt wurde sie nicht all zu fündig, also tat sie sich mit einer Illustratorin zusammen und gab selbst, mit Hilfe einer Crowdfundingkampagne, ein […]

Wie entsteht ein Baby?: Aufklärung für Alle und ohne Geschlechterzuschreibungen

Wie entsteht ein Baby?: Aufklärung für Alle und ohne Geschlechterzuschreibungen

„Kannst du mir ein Aufklärungsbuch empfehlen?“ Diese Frage bekomme ich durchaus öfter gestellt. Das  Werk von Cory Silberberg ist nach wie vor mein Buchtipp Nummer 1. Bisher bin ich auf der Suche nach Aufklärungsbüchern, in denen anatomisch korrekte Bezeichnungen von Genitalien vorkommen, kläglich gescheitert. Auch wenn in „Wie […]

Meine neue Mama und ich

Meine neue Mama und ich

Im Bilderbuch „Meine neue Mama und ich“ geht es um Familie, aber abseits der von allen Seiten propagierten und idealisierten Vater-Mutter-Kind-Kind-Konstellation. Ein kleiner Hund erzählt von seinem Leben mit seiner neuen Mama, einer Katze. Mein Kind vermutet, dass seine Eltern gestorben waren und er von […]

Du gehörst dazu

Du gehörst dazu

“Du gehörst dazu” ist ein Sachbuch rund um Familien in sämtlichen erdenklichen Formen. Hier gibt es Kinder, die bei hetereo- und homosexuellen Eltern und Alleinerzieher_innen aufwachsen und welche, die bei Pflege-, Adoptiv- und ihren Großeltern leben. Die abgebildeten Personen sind haben offensichtlich unterschiedliche ethnische und […]