Erstlesebücher

“Boah, nee ey: Hexe Lillis unpassende Bilderdarstellungen”

“Boah, nee ey: Hexe Lillis unpassende Bilderdarstellungen”

Eigentlich fand ich bisher die Hexe-Lilli-Bücher gar nicht so schlecht. Da gibt es eine ganze Reihe von, scheinen ganz witzige Geschichtchen zu sein von einem nicht sehr angepassten Hexenmädchen, die ziemlich viel erlebt. Hatten wir ab und an mal aus der Bibliothek ausgeliehen zum Selbstlesen […]

“PAPA!!!!!!!”

“PAPA!!!!!!!”

Papa, Papa, da ist ein Monster in meinem Bett!, ruft ein Kind. Papa kommt nachsehen, kann es aber nicht entdecken. Er nimmt das Kind mit ins Wohnzimmer zur Mama und den Freunden, die zu Besuch sind,… So weit, so traditionell, scheint es. Nur, dass, Überraschung, […]

„Max und die klasse Klassenfahrt“

„Max und die klasse Klassenfahrt“

Erstlesebücher für sieben- bis neunjährige sind zum Vorlesen für unsere Fastvierjährige im Moment genau richtig. Sie liebt lange Geschichten, bei denen ein wenig mehr passiert als in ’nem Bilderbuch. Und so ein ganz bisschen gruselig oder zumindest spannend darf es auch sein. Und lang genug, […]

„Der kleine Drache Kokosnuss und die starken Wikinger“

„Der kleine Drache Kokosnuss und die starken Wikinger“

Wir sind die Wikinger, wir kennen kein Pardon, sind überall gefürchtet, sind stärker als King Kong! „Der kleine Drache Kokosnuss“ ist eigentlich eine sehr süße (Vorlese)Geschichtenreihe für Kinder von 3 bis 9 (eigene Einschätzung). Viele Sachen werden sehr ironisch und witzig angegangen, auch Rollenbilder sind […]