Aufklärungsbücher

PS: Es gibt Lieblingseis – ein Kinderbuch über Intergeschlechtlichkeit

PS: Es gibt Lieblingseis – ein Kinderbuch über Intergeschlechtlichkeit

Diverse Bücher zum Schulanfang Teil 1. Das Buch handelt von dem sechsjährigen Bella und seinen ersten Tagen als Schulkind. So aufregend! Dass Bella intergeschlechtlich ist, erklärt er mit Rückendeckung der einfühlsamen und gut informierten Lehrerin seinen Mitschüler_innen selbst: „Das bedeutet, dass ich sowohl etwas von […]

Ebbe & Blut

Ebbe & Blut

Luisa Stömer und Eva Wünsch lernten sich im Grafikstudium kennen und realisierten, dass sie eigentlich, vor allem dafür, dass sie jeden Monat damit zu tun haben, ziemlich wenig über den Menstruationszyklus und alles rundherum wissen. Damit sind sie nicht alleine. Die Erdbeerwoche hat herausgefunden: 17 Prozent […]

Du da drinnen & ich hier draußen

Du da drinnen & ich hier draußen

Darüber wie ein Baby entsteht wurde schon einiges gesagt. Vielleicht ist es aber für das große Geschwisterkind auch spannend, wie sich das anfühlt, in einem Bauch zu leben und was das Baby da drin eigentlich tut. Darüber haben Kristina Scharmacher-Schreiber und Thekla Ehling ein Buch […]

Wie Lotta geboren wurde – Ein Kinderbuch über einen schwangeren Papa

Wie Lotta geboren wurde – Ein Kinderbuch über einen schwangeren Papa

Nicht alle Schwangeren sind Frauen, get over it! „Wie Lotta geboren wurde“ ist das erste und bislang einzige Kinderbuch, in dem ein schwangerer trans Papa eine tragende Rolle (hehe) spielt. In der Geschichte geht es um die Entstehung der kleinen Lotta. Kindgerecht und einfach mit […]

Prinzessinnen und Mütter: Lesbische Frauen in Kinderbüchern

Prinzessinnen und Mütter: Lesbische Frauen in Kinderbüchern

Nachdem ich bereits sämtliche deutschsprachige Kinderbücher, in denen schwule Männer eine Rolle spielen, zusammen getragen und in einem Post vereint habe, habe ich dasselbe auch für lesbische Frauen versucht. Dabei wurde ich ausschließlich bei kleinen Indie-Verlagen fündig und die Lesben sind entweder Prinzessinnen oder Mütter. […]

Vieles über Jungs und Mädchen

Vieles über Jungs und Mädchen

Das Buch verspricht, das große Mysterium über Jungs und Mädchen zu beenden. Es geht zumindest in die richtige Richtung. Die Hauptaussage ist nämlich: Sämtliche Geschlecherstereotype und damit verbundene Vorurteile sind Blödsinn. Qualitäten oder Fehler – das ist immer eine Frage der Person und nicht des […]

Der Ursprung der Welt

Der Ursprung der Welt

… so heißt das großartige Werk der feministischen Comiczeichnerin Liv Strömquist. Wird jetzt nicht offiziell als “Jugendbuch” angepriesen, ist aber super-lesenswert vor allem für Mädchen* und Frauen* ab ca 13 Jahren. Nicht unbedingt als DAS Info- und Aufklärungsbuch schlechthin, mehr als feine Ergänzung für alle, […]

Doppelte Vaginen und schwule Papas

Doppelte Vaginen und schwule Papas

Diese Rezension erschien ursprünglich online auf missy-magazine.de Wie machen das die Tiere? Das Kinderbuch „Das Liebesleben der Tiere“ hat die Antworten. Wusstest du, dass die Klitoris der Hyäne richtig lang ist und steif werden kann? Und dass die Koalabärin zwei Vaginen hat? Das gilt auch […]

Erdbeertage. Menstruation. Regel. Monatsblutung. Periode. Besuch aus Moskau. Domatesler salça mı oldu.

Erdbeertage. Menstruation. Regel. Monatsblutung. Periode. Besuch aus Moskau. Domatesler salça mı oldu.

„Manche Wissenschaftler waren eben der Überzeugung, dass Menstruationsblut giftig ist”, sagt Papa. “Noch bis in die 50-er Jahre war das so. Ist also doch kein Wunder, dass…“ “Männliche Wissenschaftler!” wettert Mama. „Das ist doch eine einzige patriarchale Verschwörung.” „Eine Woche voller Erdbeertage. Von Hormonen und […]

Wie entsteht ein Baby?: Aufklärung für Alle und ohne Geschlechterzuschreibungen

Wie entsteht ein Baby?: Aufklärung für Alle und ohne Geschlechterzuschreibungen

„Kannst du mir ein Aufklärungsbuch empfehlen?“ Diese Frage bekomme ich durchaus öfter gestellt. Das  Werk von Cory Silberberg ist nach wie vor mein Buchtipp Nummer 1. Bisher bin ich auf der Suche nach Aufklärungsbüchern, in denen anatomisch korrekte Bezeichnungen von Genitalien vorkommen, kläglich gescheitert. Auch wenn in „Wie […]