Allgemein

Nixe Nane: Wo bitte geht‘s zum Meer?

Nixe Nane: Wo bitte geht‘s zum Meer?

Diese Rezension schreibe ich aus einem Kinderzeltlager, nachdem neulich eines der Kinder aus der kleinsten Gruppe ein Buch und dazu die auf dem Foto mit zu sehende, supercoole Karte geschickt bekam und mir zeigte. Die Karte machte schon so neugierig, dass ich fragte, ob ich […]

Forschen mit Luzie

Forschen mit Luzie

Neulich in ‘ner Bahnhofsbuchhandlung beim Warten auf den verspäteten Zug entdeckt – und aufgrund des Covers zunächst interessiert durchgeblättert: „GRUNDSCHULWISSEN EXPERIMENTE“ aus dem Duden Verlag. Dröger Titel, klasse Buch. 50 Experimente, die fast alle mit in so ziemlich jedem Haushalt verfügbaren oder leicht zu beschaffenden […]

Kinderbuchschwerpunkt in den an.schlägen

Kinderbuchschwerpunkt in den an.schlägen

Das österreichische feministische Magazin an.schläge hat diesen Juni in Kooperation mit dem migrazine einen Kinderbuchschwerpunkt. Ich selbst habe in einem Artikel einen Überblick über die progressive Kinderliteraturlandschaft gegeben. Weitere Beiträge gibt es zu Rassismus in Kinderbüchern, lesbische Jugendliteratur, Lilli Axsters wunderbares Aufklärungsbuch, Geschlechtergerechtigkeit in Kinderbüchern […]

O HAI, Welttag des Buches! Welches ist denn euer weltallerliebstes Kinderbuch?

O HAI, Welttag des Buches! Welches ist denn euer weltallerliebstes Kinderbuch?

Das tolle <3blog stieß uns darauf: Heute ist der Welttag des Buches. Und hier gibt es zwar nun ein wuuuuunderschönes neues Titelbild von Anna, aber schon seit drei Wochen keine neue Rezension mehr von uns. Bis die nächste Kinderbuchkritik kommt eine große Frage an euch: […]

“ZOGG”

“ZOGG”

„Zogg, der große kleine Drache, ist stets eifrig bei der Sache.“ In der Drachenschule will er, wie auch seine Drachenfreunde, alles lernen,was man als „echter Drache“ eben so können muss. So manches Mal geht das jedoch schief, und so manches Mal bekommt er dann medizinische […]

“Kiki”

“Kiki”

Antje, neun Jahre alt, zieht um, von der Stadt aufs Land. Zuerst findet sie das gar nicht komisch, aber dann lernt sie Kiki kennen. Kiki ist nicht „wie die anderen“, hat keine „normalen“ Spielsachen, sondern eine „Wechselwand“, an der ihre ganze Familie riesige selbst gemalte […]

“Boah, nee ey: Hexe Lillis unpassende Bilderdarstellungen”

“Boah, nee ey: Hexe Lillis unpassende Bilderdarstellungen”

Eigentlich fand ich bisher die Hexe-Lilli-Bücher gar nicht so schlecht. Da gibt es eine ganze Reihe von, scheinen ganz witzige Geschichtchen zu sein von einem nicht sehr angepassten Hexenmädchen, die ziemlich viel erlebt. Hatten wir ab und an mal aus der Bibliothek ausgeliehen zum Selbstlesen […]

“Kuckuck, Krake, Kakerlake”

“Kuckuck, Krake, Kakerlake”

Was wisst ihr bisher von der Blauflügel-Prachtlibelle? Oder vom Dsungarischen Zwerghamster, dem Komoren-Quastenflosser oder dem Mandschurenkranich? Kuckuck, Krake, Kakerlake gibt ihnen einen Platz. Genau wie noch weiteren ungewöhnlichen, besonderen, unbekannten oder unterschätzten Tieren, insgesamt vierzig werden vorgestellt. Das Buch ist aber keineswegs ein Lexikon, vielmehr […]

“PAPA!!!!!!!”

“PAPA!!!!!!!”

Papa, Papa, da ist ein Monster in meinem Bett!, ruft ein Kind. Papa kommt nachsehen, kann es aber nicht entdecken. Er nimmt das Kind mit ins Wohnzimmer zur Mama und den Freunden, die zu Besuch sind,… So weit, so traditionell, scheint es. Nur, dass, Überraschung, […]

„Schnuffelefi für die Minipopps“

„Schnuffelefi für die Minipopps“

Schnuffelefi heißt danke, und ich danke. Ich danke Julia Donaldson und (für die Illustrationen) Axel Scheffler (nicht nur) für dieses Buch. “Das Riesenmädchen und die Minipopps” erzählt eine schnelle, witzige, zauberhafte Geschichte – es geht um eigentlich ganz normale Kinder in einem Riesenland, um Zauberbohnen, […]