#bubla18 & #diversekindersticker

#bubla18 & #diversekindersticker

Wir bloggen über Kinderbücher, und zwar so gut, dass wir in das Finale des gewählt worden sind. Das sagt der Buchblog Award  und hat uns ein paar Fragen gestellt: Im Interview verraten wir, wo wir uns selbst über neue Bücher informieren – & noch vieles mehr!

Auch der Bücherstadtkurier hat mir ihm Rahmen des „Kunsterbunt“-Specials 10 Fragen gestellt. Ich erzähle unter anderem, wie ich Bücher für den Blog aussuche und welche inhaltlichen Veränderungen hinsichtlich Diversität im ich in den letzten Jahren beobachten konnte.

Alle guten Dinge sind 3: Als Antwort auf die Frage „Was macht euren Blog besonders?“ im mit dem Buchblog Award wäre auch die Antwort „Wir sind der Kinderbuchblog mit dem allerschönsten Merch!“ korrekt gewesen #diversekindersticker sind einfach das Beste! Man kann sie an Straßenlaternen kleben, in Buchläden auflegen oder damit den Taschenkalender verschönern. In den letzten Tagen sind V4 und V5 eingetroffen. Mareike Engelke (ihr neues Buch ist soeben im Knesebeck-Verlag erschienen, ich zeige es auch bald hier) hat eine Pupsi-Ballerinakatze gezeichnet und Clara Fridolin Biller, Zeichner_in des http://anschlaege.at-Dreamteams hat das buuu.ch-Dreamteam perfekt getroffen. Unterstützt von so großartigen Künstler_innen macht Kinderbücher besprechen einfach noch viel mehr !



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *